Rope Skipping / akrobatisches Seilspringen mit den Springmäusen

Bei uns erfahrt ihr alles Wichtige über unseren Sport im Allgemeinen und natürlich zu den Weltrekordhaltern im Double Dutch, den Springmäusen® aus Körprich im Saarland, im Speziellen.

Wir sagen euch, was unsere Sportart ausmacht, wie Rope Skipping entstanden ist, was man dazu benötigt, geben Einstiegstipps (auf spezielle Anfrage gerne auch mehr) und erzählen natürlich, was es mit dem Rope Skipping Team Springmäuse® auf sich hat, wo wir schon überall aufgetreten sind und was das Besondere an den Springmäusen ist und was unsere Auftritte auszeichnet!

 

Am 17.2.2013 zeigten die Springmäuse Rope Skipping im Tigerentenclub in der ARD

Rope Skipping Team Springmäuse im Tigerentenclub
Rope Skipping Team Springmäuse im Tigerentenclub

Die Aufzeichnung war bereits, wir durften im Tigerentenclub Rope Skipping demonstrieren! Auch unsere jüngste Springmaus Annika war mit ihren 4 Jahren (fast 5) dabei und zeigte ihr Können im Double Dutch.

Das Video der Sendung könnt ihr euch anschauen (kleiner Tipp, wir sind mehrere Male während der Sendung dran!):

Neue Rope Skipping Show 2013: Klassisch gegen Modern - eine Battle

Für das Jahr 2013 haben wir eine tolle neue und spektakuläre Show ausgearbeitet. Eine Battle zwischen Rope Skipping in klassischem und solchem in modernem Stil. Zwei Gruppen treten gegeneinander an und "battlen" sich, bis sie im Verlauf des Wettstreits dann doch zusammen und miteinander springen.

Eine wirklich spektakuläre, fetzige, coole und vor allem sehenswerte Rope Skipping Show zu sehr abwechslungsreicher Musik!